DAILYKARABAKH
Alles für die Gerechtigkeit!
 

Binali Yildirim kritisierte die UN und die OSZE wegen Karabach

"Karabach ist seit vielen Jahren eine blutende Wunde von Aserbaidschan".

AzVision.az zitiert den türkischen Premierminister Binali Yildirim während seiner Rede auf dem 6. Globalen Forum über "Beseitigung von Differenzen für die Gründung von integrativen Gesellschaften".

B. Yildirim sagte, dass die UNO, die Minsk-Gruppe der OSZE und viele internationale Organisationen keine Schritte unternehmen, um das Problem zu lösen, obwohl sie diese Ungerechtigkeit akzeptiert haben.

Der Premierminister der Türkei sagte, er sei davon überzeugt, dass die Gerechtigkeit früher oder später ihren Platz finden werde.

Teilen News